DIY Einzigartige Kerzen mit getrockneten Blumen

by Bastel Buddies

Die Natur schenkt uns die schönsten Möglichkeiten zu basteln und uns kreativ auszuleben. Mit ein paar schönen (Wild)Blumen und einer Kerze haben wir die Möglichkeit, ein echtes Unikat für vielseitige Gelegenheiten herzustellen. Kerzen erfreuen sich eigentlich immer großes Beliebtheit. Sie spenden unserem Zuhause wohlig warmes Licht und eignen sich auch prima als Geschenk. Ganz individuell mit Blumen gestaltet ist jede Kerze ein einzigartiges Unikat und ein echter Blickfang für jedes Zuhause.

Einzigartige Kerzen mit Blumen gestalten

DIY Kerzen mit getrockneten Blumen 08

Wir brauchen

 

 

  • Kerzen zum Gestalten
  • Getrocknete Blumen
  • Alter Löffel
  • Eine weitere Kerze, zum Beispiel ein Teelicht

Anleitung

 

 

  • Teelicht anzünden
  • Die gewünschte Pflanze auf der Kerze platzieren und festhalten
  • Den Löffel mit der beim Essen oben liegenden Seite über der Kerze erwärmen
  • Mit der gewölbten Seite des Löffels nun so über die Blume/Kerze fahren, dass das Wachs etwas anschmilzt und sich mit der Blume verbinden
  • Den Vorgang so oft wiederholen, bis die Pflanze fest sitzt

DIY Kerzen mit getrockneten Blumen 03 DIY Kerzen mit getrockneten Blumen 16

Der Löffel läuft auf der Innenseite durch die Flamme schwarz an. Da wir beim Andrücken die andere Seite verwenden, bleibt die Kerze sauber. Beim Basteln mit Kindern ist wegen der Flamme natürlich Vorsicht geboten. Der Löffel wird sehr heiß und es kann zu Verletzungen kommen. Daher lieber mit älteren Kindern basteln.

Alternative ohne Löffel

DIY Kerzen mit getrockneten Blumen 07

Es gibt zum Beispiel für das Basteln zusammen mit Kindern noch eine Alternative ohne den heißen Löffel. Dafür braucht man zusätzlich einen Pinsel. Mit dem nimmt man aus dem Teelicht immer etwas flüssiges Wachs auf uns streicht es über die getrocknete Pflanze, sodass diese dann auf der Kerze haften bleibt. Das sieht meiner Meinung nach nicht ganz so schön aus, ist aber für Kinder sicher eine etwas weniger gefährliche Variante. Wobei auch hier wegen der Flamme Vorsicht geboten ist.

DIY Kerzen mit getrockneten Blumen 05

Natürlich muss man beim Sammeln in der Natur darauf achten, dass es sich nicht um giftige oder geschützte Pflanzen handelt. Ich habe bei meinen Ausflügen immer dieses Buch* dabei, in dem ich immer nachschlagen kann, bevor ich eine Pflanze pflücke. Alternativ kann man auch Pflanzen im eigenen Garten sammeln. Aber auch da gibt es oft giftige Exemplare!

Ein schönes Geschenk oder auch ein nettes Mitbringsel. Jede Kerze ist ein Unikat und holt uns die Natur ins Haus.

Viel Spaß beim Basteln!

Schriftzug Dani

*Affiliate-Link / Mehr dazu unter „Transparenz

 

You may also like

Leave a Comment