Alle DIYs Basteln mit Kids Herbst

Kürbis Kerze DIY – Herbstzauber schnell und einfach

Der Herbst ist da und mit ihm erstrahlt die Natur in ihrer buntesten Vielfalt. Im Wald tanzen Blätter in allerlei Farben im Wind und die Auswahl an Kürbissen lässt uns in so manchem Hofladen staunen. Ich zeige dir, wie du aus einem kleinen Kürbis eine eigene Kerze zaubern kannst.

Kürbisse gibt es in unzähligen Formen und Farben. Die Schönheit der Natur zeigt sich mal wieder in einer nahezu unendlichen Vielfalt. Mit kleinen Kürbissen kann man aber mehr machen, als sie einfach nur zur Deko hinzustellen. Mit wenig Aufwand kannst du sie ganz einfach in eine tolle Kerze verwandeln.

DIY Kürbis Kerze Herbst basteln 23

Kürbis Kerze – Herbstdeko schnell und einfach

 Kürbis Kerze DIY
Wir benötigen:

  • kleiner Kürbis
  • Messer
  • Kerzenreste / Kerzenwachs / Bienenwachs
  • Stäbchen / langer Pinsel
  • Kerzendocht
  • Topf + Gefäß, um im Wasserbad das Wachs zu erhitzen
Anleitung

  • den Kürbis oberhalb rund herum aufschneiden und „Deckel“ abheben
  • so gut es geht aushöhlen
  • den Docht in der Mitte platzieren und um das oben aufliegende Stäbchen wickeln, sodass er nicht verrutscht
  • das Wachs im Wasserbad erhitzen
  • das flüssige Wachs vorsichtig in die Kerze gießen
  • aushärten lassen
  • das Stäbchen entfernen und fertig 🙂

Wenn die Kerze hart ist, entsteht zwischen Wachs und Kürbis meistens ein kleiner Spalt. Der Kürbis ist ja jetzt aufgeschnitten und die Ränder trocknen an und Feuchtigkeit verdunstet. Daher sollte man auch nicht zu lange warten, bis man die Kerze dann auch benutzt. Am besten einfach beobachten und den richtigen Zeitpunkt abpassen, irgendwann beginnt so ein Kürbis ja auch zu schimmeln.

Ich hatte erst welche im Supermarkt in einem Körbchen gekauft. Da waren nur zwei kleine drin und ein etwas größerer Kürbis war unten schon am schimmeln, was ich nicht sehen konnte, da ja ein Netz drum herum war. Vor wenigen Tagen habe ich aber einen tollen Hofladen gefunden, die kleine Kürbisse sehr günstig verkaufen. Hinzu kommt noch eine riesige Auswahl.

Für meine ersten Kerzen habe ich Stabkerzen genommen und diese eingeschmolzen. Für die Kerzen auf den Fotos hatte ich Bienenwachs in kleinen Blättchen. Bienenwachs ist toll, aber hat auch seinen Preis. Vielleicht habt ihr Kerzenreste oder Kerzen, die ihr nicht braucht, diese kann man gut im Wasserbad einschmelzen. Ich habe einen Topf mit Wasser und ein Gefäß genommen, mit dem man Schokolade flüssig machen kann.

DIY Kürbis Kerze Herbst basteln 02

DIY Kürbis Kerze Herbst basteln 06

DIY Kürbis Kerze Herbst basteln 09

Zauberhafte Herbstdeko

Den Kürbis verbinden wir mit dem Herbst. Die Kerzen kann man wunderbar in die Herbstdeko integrieren und sie zum tollen Blickfang werden lassen.

DIY Kürbis Kerze Herbst basteln 22

Die Kürbis Kerze kann man auch schön mit Kindern basteln. Ich könnte mir auch vorstellen, mit älteren Menschen zum Beispiel im Seniorenheim eigene Kerzen herzustellen. Kommt immer darauf an, wie fit sowohl die Kids als auch die Senioren sind.

Hast du auch schon die Herbstdeko mit Murmeln gebastelt?

Viel Spaß mit euren eigenen Kürbis Kerzen!

Dani

Leave a Reply