Schmuckhalter und Memobard in 5 Minuten basteln – Upcycling Projekt

by Bastel Buddies

Werbung wegen erkennbarer Marken – keine Kooperation!

Manche Schmuckstücke sind einfach zu schön, um sie irgendwo in ein Schmuckkästchen zu legen. Selbst, wenn man sie gerade nicht trägt, möchte man sich doch daran erfreuen. Oder brauchst du einfach nur ein stylishes Memoboard? Egal, was davon du basteln möchtest, es geht schnell und ist super einfach!

Ohrringe oder generell Ohrschmuck sind eine Schwäche von mir. Ich habe zwar wenig mit Mode zu tun, eine Vorliebe für tollen Ohrschmuck habe ich trotzdem. Um meine tollen Stücke einfach in einem Kästchen zu verstauen, sind sie einfach viel zu hübsch. Deshalb habe ich mir jetzt in knapp 5 Minuten einen tollen Schmuckhalter gebastelt, in dem meine Schätze auch zur Geltung kommen, wenn ich sie nicht trage. Und wenn du keinen Schmuckhalter brauchst, kannst du ihn auch einfach als Memoboard verwenden.

Schmuckhalter basteln in nur 5 Minuten!

DIY Schmuck Memo Board selber machen 10

Der Schmuckhalter ist in knapp 5 Minuten gebastelt und jeder ist ein Unikat! Ich hatte vor ein paar Monaten einen ganzen Karton mit Korken im Internet gekauft und ihn tatsächlich jetzt erst geöffnet. Ich war direkt total verliebt in die Korken, es sind so viele tolle dabei! Nun bin ich froh, dass ich aus ein paar von ihnen endlich mal was gemacht habe 🙂

Für den Schmuckhalter / das Memoboard brauchen wir:

  • Einen tiefen Bilderrahmen
  • Korken
  • Heißklebepistole oder anderer gut haltenden Kleber

So wird’s gemacht:

  • Am besten nehmen wir das Glas aus dem Bilderrahmen heraus. Bei mir hat der Heißkleber darauf nicht so gut gehalten wie auf dem „Deckel“ dahinter
  • Die Korken nach beliebiger Anordnung festkleben
  • Wenn alles fest und trocken ist, können auch schon der Schmuck oder die Notizen mit Pinnnadeln befestigt werden

DIY Schmuck Memo Board selber machen 02

DIY Schmuck Memo Board selber machen 03

Ich habe mich umso mehr auf das Basteln gefreut, da ich ja die tollen Korken im Karton entdeckt habe. Natürlich habe ich mir Mühe gegeben die Schönsten raus zu suchen und mit der besonders hübschen Seite nach vorne zu kleben.

Ein DIY-Geschenk von Herzen

DIY Schmuck Memo Board selber machen 14

Meiner Meinung nach eignet sich das gute Stück auch prima als Geschenk! Jedes Board ist ein Unikat und brauchbar ist es auch noch. Gekostet hat es keine 5 € und gedauert keine 5 Minuten.

Weitere Upcycling Projekte findest du HIER.

Wie findest du diese Bastelidee? Hast du schon einmal etwas mit Korken gebastelt? Wenn ja, was?

Dani

You may also like

Leave a Comment

2 comments

Heidi R 5. Dezember 2020 - 16:58

eine tolle Idee, ich hab als Teenager oft die Korken aufgehoben und z.B. als Maschenstopper bei Stricknadeln benutzt. Leider sterben die ‚echten‘ Korken aus. Im Internet hab ich noch keine Korken gesehen und ich wüßte auch nicht ob es die ‚echten‘ Korken sind die es früher gab, oder die heute in Flaschen stecken, diese sehen ähnlich aus, fühlen sich aber nicht so an. Ein ehemaliger Freun hat gerne Wein getrunken.

Reply
Bastel Buddies 8. Dezember 2020 - 18:14

Hallo Heidi!
Da hast du recht, in meinem Karton sind auch ein paar dabei, die nicht aus richtigem Kork sind.
Liebe Grüße
Dani

Reply